Sprachlos in Füssen - Erzählung aus dem Königswinkel

Sprachlos in Füssen - Erzählung aus dem Königswinkel

10,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Markus Fenner


Auszug:


Lorenz Grauvogl, der Redaktionsleiter des Füssener Anzeigers, veröffentlicht durchaus nicht alles. Die anstößigen Anzeigen zu Sterbefällen, mit denen ein Unbekannter offenbar den FÜSSENER TOTENTANZ nachspielen will, unterdrückt er einfach. Lorenz nennt den Unbekannten nur "Onaymo" und nimmt ihn auch nicht ernst, als dieser sich mit krassen Provokationen öffentliche Aufmerksamkeit verschafft.

Viel stärker wühlt Lorenz das Wiedersehen mit seinem Schulfreund Jakob Hiebler auf, dem gefeierten Komponisten des LUDWIG-MUSICALS.


Auf dem Einödhof Gurmarn, in Füssen St. Mang, in der Redaktion des Füssener Anzeigers, in der nächtlichen Wieskirche, auf der Marienbrücke vor Neuschwanstein, im Festspielhaus des sterbenden Musicals, auf dem Eis des Bannwals-Sees...


An diesen Schauplätzen entfalten sich zwei Geschichten: die eines Neuprovinzlers und seiner Freunde und die eines bäuerlichen Familiendramas. Scheinbar getrennt, in Wahrheit eng verknüpft, steuern beide Handlungen auf ein fatales Ende zu, weil keiner der Akteure sein Schweigen bricht: SPRACHLOS IN FÜSSEN